Die Kaiser Franz-Josef Jubiläums Volksschule

Schule

Seit 2004 wird dieses, 1898 erreichtete Gebäude als Volksschule für die gesamte Marktgemeinde verwendet. Ein Zubau mit Turnsaal ergänzte damals die in ihrer ursprünglichen Bausubstanz ausgezeichten erhaltene Schule.
Bei der Vorweihnachtsveranstaltung gab es neben zahlreichen, hochwertigen Verkaufsständen in den Klassen un die Turnsaaal noch die Ausstellung einheimischer Künstler sowie ein Kaffehaus im Garderobenbereich. Besonders erfolgreich waren auch die beiden Aufführungen der Kasperlbühne. Ein Märchenerzähler konnte ein wenig Ruhe und besinnung vermitteln.

Fantasievolle Kerzen Hochwertiger Christbaumschmuck
Die Bilderausstellung heimischer Künstler Hochbetrieb im "Kaffeehaus"

< Zurück zur Orientierungstafel    Adventspaziergang beenden    Weiter >